Die Jugendausbildung hat beim Musikzug der Feuerwehr Freiburg einen sehr hohen Stellenwert. Permanent werden Jugendliche (aber auch Erwachsene) ab einem Alter von ca. 10 Jahren an verschiedenen Instrumenten ausgebildet. Die Ausbildung findet in Form von Einzel- und Gruppenunterricht statt, die teils von erfahrenen Lehrern, aber auch durch eigene Musiker durchgeführt wird.

jugendausbildung_04jugendausbildung_02jugendausbildung_01










Die folgenden Instrumente können bei uns erlernt werden.

  • Klarinette
  • Trompete/Flügelhorn
  • Hörner (Tenorhorn, Bariton, eventuell auch Waldhorn)
  • Posaune
  • Percussion (Schlagzeug, Trommeln, Becken u. andere Rhythmusinstrumente)
  • Saxophone (Alt-, Tenor- und Baritonsaxophon)
  • Querflöte
  • Tuba
  • Lyra (Xylophon)

Das Erlernen von Musikinstrumenten ist nicht alles. Für die Jungmusiker (bei uns „Die jungen Wilden“ genannt) werden auch andere Aktivitäten wie Hüttenwochenende und Spiele veranstaltet, wobei man sich richtig kennenlernen kann und zusammen viel Spaß hat.

Weitere Informationen können per E-Mail unter musikzug@feuerwehr-freiburg.de angefordert werden.